WUNDERWERK SHOPERÖFFNUNG BERLIN-MITTE

wunderwerk

Nach dem erfolgreichen Start des ersten Berliner wunderwerk Stores in der Kastanienallee 11 haben die Macher die Chance erhalten, einen zweiten Store in den Hackeschen Höfen zu eröffnen. Ab dem 5. Mai 2017 kann man in der Rosenthaler Str. 40, in Hof 4 die neuesten wunderwerk-Trends anschauen und probieren und sich vom nachhaltigen Ladenbau überzeugen lassen. Die beiden Gründer, Heiko Wunder und Tim Brückmann, waren jahrelang in führenden Positionen im Modebereich tätig. Unabhängig voneinander spielten beide Männer mit dem Gedanken, nachhaltige Mode zu produzieren. Sie waren im Laufe der Zeit zur Überzeugung gelangt: Im Hinblick auf Umweltverschmutzung sowie Ausbeutung von Mensch und Natur kann es in der Textilindustrie nicht so weitergehen. Die Kollektion umfasst etwa 140 Damen- sowie 70 Herren-Styles vom Blouson bis zur Jogging Pants und ist „metropolitan-casual“ ausgerichtet. Der Stil ist großstadtgeprägt, schlicht, mit leichten skandinavischen Einflüssen. Die Produkte zeichnen sich aufgrund eines ausgefeilten Qualitätssicherungsprogramms durch eine hohe Qualität der Materialien und der Verarbeitung sowie perfekte Passformen aus, bei zugleich marktfähigen Preisen.

ORT

DATUM
WEB

wunderwerk Berlin Mitte
Rosenthaler Str. 40, 10178 Berlin, Hof 4
Freitag, 05. Mai 2017
www.wunderwerk.com

wunderwerk Berlin Mitte