NEW BAUHAUS CHICAGO: EXPERIMENT FOTOGRAFIE UND FILM

NEW BAUHAUS CHICAGO: EXPERIMENT FOTOGRAFIE UND FILM

Vor 80 Jahren gründete László Moholy-Nagy das New Bauhaus in Chicago und gab damit der US-amerikanischen Fotografie einen entscheidenden kreativen Impuls. Dieses Jubiläum nehmen wir zum Anlass, die außerhalb der USA einzigartigen Bestände zum New Bauhaus und dem...
SONY WORLD PHOTOGRAPHY AWARDS 2017

SONY WORLD PHOTOGRAPHY AWARDS 2017

Der Freundeskreis Willy-Brandt-Haus präsentiert zum dritten Mal den größten Fotowettbewerb der Welt: die Sony World Photography Awards 2017. Vom 8. November 2017 bis 21. Januar 2018 sind rund 200 Fotos der Preisträger erstmals in Deutschland zu sehen. Im...
KUNSTHERBST IM KAUFHAUS JANDORF

KUNSTHERBST IM KAUFHAUS JANDORF

Das Kunstprojekt „FROM WHITE TO WHITE“ ist die Renaissance des Kunsterlebnisses und wird der Höhepunkt im Kaufhaus Jandorf zum Kunstherbst 2017 für zeitgenössische Kunst. Malerei, Fotografie, Film und Musik vereinen sich zu einem einzigartigen, begehbaren Raumgefühl....
URBAN NATION MUSEUM FOR URBAN CONTEMPORARY ART

URBAN NATION MUSEUM FOR URBAN CONTEMPORARY ART

Die Vision einer weltweiten Urban-Art-Community, eines Netzwerks ohne Grenzen, ist am 16. September Realität geworden: Das Urban Nation Museum for Contemporary Art hat seine Türen geöffnet. Seit Mitte September kann man sich in Schöneberg in der Bülowstraße im...
#STÄDTE_ERLEBEN. INSTAGRAM-FOTOS ANALOG

#STÄDTE_ERLEBEN. INSTAGRAM-FOTOS ANALOG

Ein Bild sagt mehr als tausend Worte. Was sagen uns dann knapp 80 Millionen? So viele Bilder nämlich werden Tag für Tag weltweit von den rund 700 Millionen Nutzerinnen und Nutzern des Social-Media-Portals Instagram veröffentlicht. Im Rahmen des Foto-Wettbewerbs...
AUSSTELLUNG OST-BERLIN – DIE VERSCHWUNDENE STADT

AUSSTELLUNG OST-BERLIN – DIE VERSCHWUNDENE STADT

Lutz Rathenows wirkmächtigstes Werk ist der in Zusammenarbeit mit dem Fotografen Harald Hauswald veröffentlichte Bild-Text-Band „Ost-Berlin“. 1987 in Westdeutschland erschienen und in der DDR verboten, stellte dieser zur 750-Jahr-Feier Berlins dem offiziellen Bild der...
KUNST IN BERLIN 1880–1980

KUNST IN BERLIN 1880–1980

Die Sammlung der Berlinischen Galerie präsentiert sich mit rund 250 Werken als facettenreicher chronologischer Rundgang durch die Kunst Berlins von 1880 bis 1980. Er reicht von der großbürgerlich geprägten Malerei der Kaiserzeit Ende des 19. Jahrhunderts über den...
EIN TAG IN BERLIN – 30 JAHRE DANACH

EIN TAG IN BERLIN – 30 JAHRE DANACH

Im Sommer 1987 fand anlässlich der 750-Jahr Feier der Stadt Berlin in der Fotogalerie Friedrichshain die große Gruppenausstellung Ein Tag in Berlin statt. Die 17 Fotografen, darunter Sibylle Bergemann und Harald Hauswald, dokumentierten den Osten der damals noch...
VON MONET BIS KANDINSKY. VISIONS ALIVE

VON MONET BIS KANDINSKY. VISIONS ALIVE

VON MONET BIS KANDINSKY. VISIONS ALIVE präsentiert auf ca. 1000 qm die Werke der sechzehn bedeutendsten Künstler aus der Epoche der «Klassischen Moderne» in einer einzigartigen Kombination aus animierter Video-Projektion zu ausgewählter Musik: Claude Monet, Edgar...
CENTURY OF THE CHILD – AUSSTELLUNG

CENTURY OF THE CHILD – AUSSTELLUNG

Nordisches Design für Kinder von 1900 bis heute: Ein Blick in Kaufhausregale und Onlineshops zeigt, dass Kinder längst eine Zielgruppe geworden sind, die mit eigenem Design und immer individuelleren Produkten angesprochen wird. Die Ausstellung »Century of the Child«...
BERÜHRT – VERFÜHRT AUSSTELLUNG

BERÜHRT – VERFÜHRT AUSSTELLUNG

Wir sind „supergeil“ und „schreien vor Glück“, obwohl wir „gar kein Auto haben“ und nur noch „im Kopf umparken“. Es gibt Slogans und Bilder, die sich in das kollektive Gedächtnis schreiben, während andere Werbung in Vergessenheit gerät. Rund 50 der populärsten und...